B¨rger Stiftung Stormarn

Marianne Dräger Stiftung

Die "Marianne Dräger Stiftung" möchte die Zwecke Heimatpflege und Heitmatkunde sowie Kultur fördern.

Der Stiftung sind Projekte zur Aufarbeitung der Geschichte des heutigen Kreises Stormarn und seiner Bürger sowie der Geschichte der Hansestadt Lübeck und  ihrer Bürger insbesondere die Erstellung von Publikationen und Chroniken besonders wichtig.

Die Förderung des TheaterFigurenMuseum in Lübeck ist der Stifterin besonders Anliegen.

Förderungen durch die Stiftung

  • Förderung des Kinderbuchprojektes "Oldesloe - Stadt am Wasser" 
  • Unterstützung des TheaterFigurenMuseum Lübeck bei der Erneuerung der Ausstellung
  • Förderung der Erschließung von ca. 60 Zeitzeugeninterviews - Diese einzigartigen authentischen Quellen zu persönlichen Erfahrungen, subjektiven Einschätzungen zu den Themen wie Jugend im Nationalsozialismus, Nachkriegsjahre und frühe Bundesrepublik, Emanzipation von Frauen sowie Stormarns Entwicklung in den letzten 60 Jahren wurden vom Kreis Archiv erschlossen und stehen so für wissenschaftliche Arbeiten zur Verfügung.

Adresse

Marianne Dräger Stiftung
c/o Bürger-Stiftung Stormarn
Hagenstraße 19
23843 Bad Oldesloe

Spendenkonto

Konto: 134 984 806
BLZ: 213 522 40
Sparkasse Holstein

Ansprechpartner

Jörg Schumacher
Telefon: (0 45 31) 508 - 77021

E-Mail:        

js@buerger-stiftung-stormarn.de