B¨rger Stiftung Stormarn

Barsbüttel blüht was!

Fast 30 Ehrenamtliche machen Barsbüttel bunter

Die Gemeinde hat viele Beete, um die sich ehrenamtlich Grünpaten der Bürger-Stiftung Barsbüttel kümmern. Es wird gepflanzt, vergraben, Unkraut gezupft oder auch mal gewässert.

Die Pflanzen stellt die Verwaltung zur Verfügung oder die Paten pflanzen Ableger aus dem eigenen Garten ins öffentliche Grün. Grundsätzlich können Grünpaten, die den Versicherungsschutz der Bürger-Stiftung genießen, nur Flächen in Absprache mit der Verwaltung betreuen. Bei der diesjährigen Frühjahrsaktion wurden ca. 100 Pflanzen mit Trachtband für Honig- und Waldbienen gepflanzt. Damit wurde die  Aktion des Vorjahres fortgesetzt.

Ehrenamtlich betreut werden Beete, für die die „Grünprofis“ der Gemeinde keine Zeit finden.

Die Unterstützung des Bauhofes ist den Grünpaten aber dennoch sicher: Ob es um die Entsorgung der Abfälle geht oder aber bei einer Neuanlage ein Erdaustausch erfolgen muss - hier hilft der Bauhof den Paten.

Wie groß das Engagement des Paten ist, liegt allein bei ihm: Einige betreuen „nur“ einen Pflanzkübel, andere versorgen ganze Beete. Beigefügte Foto belegen, wir schön dieses Engagement aussieht.

Können Sie sich vorstellen, auch als Grünpate aktiv zu werden?

Dann melden Sie sich bei Detlef Bösch unter 040-28 949 691.
Fragen zu den verschiedenen Projekte, der Arbeit der Zeitspender der Stiftung u.a. beantwortet Ihnen Detlef Bösch gerne.

web2

brgerhaus1

Aufkleber