B¨rger Stiftung Stormarn

Grünpaten

Trotz zeitweise heftigem Regen wurden am 6. November von den Grünpaten der Bürger-Stiftung Barsbüttel die beiden neuen Beete am Holunderstieg mit gemischten Stauden Rosen, Storchschnabel, Gräser etc. bepflanzt. Die Gemeinde wich hier von der sonst üblichen Bepflanzung mit dem pflegeleichten aber eintönigem Bodendecker Cotoneaster ab, da die Pflege dieser Beete von den Grünpaten übernommen wird. Sollte dieser Versuch erfolgreich verlaufen, wird die Gemeinde weitere Flächen für die Grünpaten freigeben.

Am gleichen Tag verteilte die Bürger-Stiftung Frühblüher und Gartenhandschuhe (zum Vorzugspreis bei Heim und Bau, Jenfeld beschafft) an die Grünpaten, damit im nächsten Frühjahr in den von Grünpaten betreuten Flächen Tulpen und Narzissen für frische Farben sorgen.

Im Rahmen dieser Aktion konnten neue Grünpaten für die Bürger-Stiftung gewonnen werden. Wer an einer Patenschaft für Grünflächen interessiert ist oder bereits Flächen betreut, kann sich bei Detlef Bösch 040 28949691 oder db@buerger-stiftung-stormarn.de melden.

Foto Bürger-Stiftung Barsbüttel: Grünpaten Birgit Wienzek, Gerda Michels und Monika Bösch beim Bepflanzen der Beete.

 

 

 

brgerhaus1

Aufkleber