B¨rger Stiftung Stormarn

Bericht Markt Großhansdorf

Wir danken Frau Krumnow vom Markt für die Berichterstattung am 03.10.2015.

 

In der Großhansdorfer Seniorenwohnanlage

Rosenhof 2

findet jedes Jahr ein Sommerfest statt – und jedes Jahr werden die Einnahmen daraus für ein Projekt imOrt gespendet. Diesmal fiel die Wahl des Bewohnerbeirats auf die Bläserklassen des Emil-von-Behring-Gymnasiums. Rosenhof 2-Direktor Sebastian Nimmesgern überreichte kürzlich die Spende in Höhe von 1000 Euro an Eva-Dorothea Linne, Vorsitzende der Bürgerstiftung Großhansdorf, die dieses Projekt bereits unterstützt, und Jörg Schraplau, Musiklehrer und Projektinitiator und -organisator. Das im vergangenen Jahr gestartete Musikprojekt „EvBläser“ führt inzwischen 67 Fünft- und Sechstklässler praktisch an die Musik heran. Die Schüler erhalten leihweise für zwei Jahre ein hochwertiges Blasinstrument und den entsprechenden Unterricht. In diesem Projekt wird vom ersten Ton an mit anderen musiziert, was sehr motivierend ist. Von dem gespendeten Geld sollen nun weitere Instrumente gekauft werden. „Denn gute Instrumente sind wichtig, damit alles funktioniert und die Kinder nicht gleich frustriert sind“, erklärt Jörg Schraplau. Und er versprach, dass die „Ev-Bläser“ in der Adventszeit im Rosenhof 2 ein kleines Konzert geben werden als Dankeschön für die Spende. Rosenhof Großhansdorf 2

blanko5

MENSCHEN VERBINDEN,

POTENZIALE BÜNDELN,

ZUKUNFT STIFTEN

FÜR GROSSHANSDORF,

UNSERE GEMEINDE!