06.07.2022

Tolles Musikkonzert mit der gesamten Familie

Familienkonzert auf Gut Blumendorf: Gruselige Bilder einer Ausstellung, für die gesamte Familie mit Malte Arkona für Kinder ab 5 Jahren am 05.08.2022

Bild: Foto Nikolaj Lund

Blumendorf Malte Arkona Nikolaj Lund 6
Blumendorf Bad Oldesloe Gut Blumendorf 1 SHMF 003

Die „Blumendorfer Begegnungen“ und die Bürger-Stiftung Stormarn freuen sich auf das erste Familienkonzert des Schleswig-Holstein Musik Festivals in der Scheune auf Gut Blumendorf.

Das Konzert findet am 05. August 2022 um 16:00 Uhr in Kooperation mit dem Schleswig-Holstein Musik Festival statt. Verbringen Sie ein tolles Musikkonzert mit der gesamten Familie - gemeinsam mit Oma, Opa, Enkeln und den Eltern auf Gut Blumendorf.

Malte Arkona kennen gerade die jüngsten Festivalbesucher aus dem Fernsehen: Auf KiKA und ARD moderiert er den „Tigerenten Club“ und in der TV-Show „Die beste Klasse Deutschlands“ durchlöchert er Schülerinnen und Schüler mit seinen lustigen Quiz-Fragen. Auch die Musik und die Malerei sind für Malte Arkona eine Herzensangelegenheit, und so entführt er das Publikum in den Familienkonzerten mit dem Motto „Gruselige Bilder einer Ausstellung“ ins Museum. Ins Museum gehen? Bilder angucken von irgendwelchen Malern, die schon lange nicht mehr leben? „Das wird bestimmt mega langweilig!“, denken Lea und Finn. Doch unter einer Bank entdecken sie einen roten Knopf, mit dessen Hilfe sie plötzlich selbst in die Gemälde hineingezogen werden. Die gemalte Welt wird real, es beginnt ein spannendes Abenteuer. Die Geschwister müssen unter anderem einem unheimlichen Gnomen, einer hungrigen Hexe und einem pflichtbewussten Museumswärter entkommen. Zur Musik des russischen Komponisten Modest Mussorgski erleben Jung und Alt so in den Sommerferien am 05. August 2022 um 16:00 Uhr auf Gut Blumendorf in Bad Oldesloe den aufregendsten Museumsbesuch ihres Lebens.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.

So können Sie die Tickets erwerben:

 

Sie haben Lust auf weitere Konzerte auf Gut Blumendorf?

Im Rahmen der „Blumendorfer Begegnungen“ finden jedes Jahr zwei Konzerte der Hochschule für Musik und Theater Hamburg sowie zwei Konzerte der Lübecker Musikhochschule statt.